Fortuna Emsdetten e.V.

Fortuna Emsdetten

Marius Kattenbeck wird neuer Fortuna-Torhüter

Der Kreisligist holt den Keeper des Westfalenligisten SV Mesum

Vom 22.01.2021 08:03 Uhr - Quelle: Emsdettener Volkszeitung
Mannschaften: 1. Mannschaft

Der Dreifach-Wechsel zwischen den Torstangen ist beendet und das Torhüter-Problem der Fortunen gelöst. Mit Marius Kattenbeck vom Westfalenligisten SV Mesum verpflichtete der Dettener A-Ligist jetzt eine neue Nr. 1.

Marius Kattenbeck ist der Nachfolger von Lukas Schröder im Fortuna-Kasten. Schröder wird, wie berichtet, Nachfolger von Nils Wiedenhöft beim Westfalenligisten Borussia Emsdetten, weil Wiedenhöft zum Liga-Konkurenten SV Mesum wechselt, von dem Marius Kattenbeck zur neuen Saison zu den Fortunen kommt.

„Wir hatten mehrere Kandidaten im Fokus“, erklärt Fortuna-Trainer Francesco Catanzaro. „Die Wahl ist letztlich auf Marius gefallen, weil er auch eine Fortuna-Vergangenheit hat, spielte er doch bis zur C-Jugend bei uns.“ Kattenbeck selbst bezeichnet dann auch Fortuna Emsdetten als seinen „Heimatverein“.

Trainer und Torhüter haben „viele intensive Gespräche geführt“, bis der Wechsel perfekt war. Catanzaro: „Marius hatte auch andere Möglichkeiten, auch als Trainer. Aber wenn er noch mal als Torhüter angreifen möchte, dann jetzt.“

Doch Marius Kattenbeck soll bei den Fortunen nicht nur den Kasten sauber halten, er wird dort auch als Torwart- und Co-Trainer fungieren. Der 26-Jährige ist Inhaber der Trainer-B-Lizenz und gehört zudem zu den Torwart-Trainern der Fußball-Schule des Bundesligisten FC Schalke 04.

„Es gibt die Idee, dass ich auch bei Fortuna zum Beispiel in Form von Trainerfortbildungen die Jugendarbeit unterstütze“, sagt Marius Kattenbeck. Wie das konkret aussehen soll, muss aber noch mit den Verantwortlichen der Jugendabteilung besprochen werden.

Coach Catanzaro: „Wir sind auf jeden Fall froh, dass wir Marius für unseren Verein gewinnen konnten. Sein Vertrag gilt erst einmal für die Saison 2021/22, aber uns ist schon daran gelegen, dass es eine längerfristige Zusammenarbeit wird.“ Das hängt auch von der beruflichen Weiterentwicklung des neuen Torhüters ab. Der Lehramts-Student würde planmäßig im November 2021 sein Referendariat antreten.

Bei Fortuna wird Marius Kattenbeck ab der kommenden Spielzeit dann auch die Torhüter Julian Schmitz, Marvin Fels und Lars Krake trimmen. Noch ist das die Aufgabe von Sahin Gögüs, der allerdings am Saisonende sein Engagement beenden will. Coach Catanzaro dazu: „Ich hoffe immer noch, dass es uns gelingt, Sahin an Fortuna zu binden.“

Bericht mit freundlicher Genehmigung der Emsdettener Volkszeitung.

Hashtags: #1. Mannschaft