Fortuna Emsdetten e.V.

Fortuna Emsdetten

Jugendfußball: Der Nachwuchs der Fortuna bereitet sich auf die neue Saison vor

B-Jugend mit neuem Trainerteam

Vom 28.07.2021 18:43 Uhr

Die Jugendteams von Fortuna Emsdetten sind in der Saisonvorbereitung. „Zum Glück gibt es in diesem Jahr keine Platzsperre im Sommer, sodass während der Ferien trainiert werden kann“, erklärt Jugendvorstand Lukas Brinkmann, „denn die Saison startet bereits Ende August.“

Die A-Jugend wird weiterhin von Abdulla „Abudi“ Ahmad trainiert, der bereits seit vielen Jahren für die Blau-Weißen am Spielfeldrand steht. Abudi ist bestens vernetzt, hat einen großen Kader mit viel Potenzial, der in der Kreisliga A spielt. Die Spieler der Jahrgänge 2003 und 2004 trainieren bereits seit einigen Wochen wieder.

Die B-Jugend hat ein neues Trainerteam aus Vollblutfußballern: Joel Manning, Lukas Bien und Niklas John. Das Trio spielt auch in der 3. Seniorenmannschaft der Fortuna und ist nach der Fußballpause voller Tatendrang. Die Herausforderung für die neuen Trainer ist es, ein Team zu bilden, das in der Kreisliga B mit dem nötigen Ehrgeiz viele Punkte holt.

Die C-Jugend spielt in der Kreisliga A und trainiert unter der Leitung des Trainertrios Benedict Herder, Wim Ruhwinkel und Carlos Andrade bereits seit ein paar Wochen. Ruhwinkel, der zusammen mit Andrade in der letzten Saison die C-Jugend trainierte, freut sich, endlich wieder auf dem Platz zu stehen und versichert: „Der Spaß kommt bei uns nicht zu kurz.“ Neu im Trainerteam der C I ist Benedict Herder, der seit über acht Jahren als Trainer im Jugendbereich bei Fortuna aktiv ist. Herder ist ein bekanntes Gesicht in der Fortuna-Familie und weiß diese zu schätzen: „Von den kleinsten Spielern bis hin zu den Altherren begegnen sich alle freundlich, hilfsbereit und mit Respekt.“

Fortunas D-Jugend tritt in der Kreisliga B an. Der Kader des Trainerteams Thomas Küwen, Rüdiger Jerzinowski und Mattes Leugers ist groß und hat eine gute Perspektive für die nächsten beiden Jahre. Mit Küwen, Jerzinowski und Betreuer Ingo Ulbrich blieben die Verantwortlichen der letzten Jahre dem Team erhalten und werden von dem 22-jährigen Mattes Leugers unterstützt. Leugers spielte früher selbst 13 Jahre aktiv bei Fortuna und möchte nun den Nachwuchs weiterentwickeln.

In den E- und F-Jugendteams blieben den Fortunen die Trainerteams wie gehabt, sodass die E1 von Stefan Wüller, Malte Flaschka und Finn Baans trainiert wird, die EII von Friedrich Schroeder und René Schondor und die F-Jugend von Sven Berning, Dennis Meiners und Manuel Schmolke. Alle drei Mannschaften freuen sich auf die ersten Spiele.

Die Minikicker der Jahrgänge 2015 und 2016 freuen sich auf das neue Trainerteam André Terwort, Karsten Wennemer und Martin Reiners. Jeden Freitag findet das Training zeitgleich um 17 Uhr mit der jüngeren Truppe, der Ballgewöhnung, statt. Auf diese beiden Teams ist der Fortuna-Jugendvorstand besonders stolz. „Die erfolgreiche Arbeit in der Ballgewöhnung um Melissa Araujo, Katharina Holz, Pia Berghaus und Andreas Thygs zahlt sich aus. Es herrscht einfach gute Stimmung“, erklärt Simon Feld, der neue Jugendobmann von Fortuna Emsdetten. Feld sieht die Jugend-Abteilung insgesamt gut aufgestellt für die Saison 2021/2022.

Die Fortuna-Familie freut sich über Zuwachs. Wer noch Interesse hat, bei Fortuna aktiv zu werden, kontaktiert einfach einen der beiden Jugendvorstände Simon Feld (s.feld@fortunaemsdetten.de) oder Lukas Brinkmann (lukas.brinkmann@fortunaemsdetten.de)