Fortuna Emsdetten e.V.

Fortuna Emsdetten

Fortuna sucht die Balance

Fortuna II beim FC Lau-Brechte - Fortuna III beim TuS St. Arnold

Vom 10.07.2021 09:46 Uhr - Quelle: Emsdettener Volkszeitung

Nach dem doppelten Transfercoup in dieser Woche – Ugur Birdir und Freddy Uda kommen zu Fortuna (die EV berichtete) – steht nun für den A-Ligisten das erste Testspiel in der Vorbereitung an. Die Fortunen empfangen am Samstag um 16 Uhr Union Wessum auf Lange Water.

„Ist doch mal ganz schön, gegen einen unbekannten Gegner zu spielen“, erläutert Fortuna-Trainer Francesco Catanzaro.

Und kommt dann natürlich auf seine Verstärkungen zu sprechen: „Durch Ugur und Freddy haben wir jetzt noch mehr Qualität in der Offensive“, betont er, wohlwissend, dass die Kreisliga-Konkurrenz die Fortunen jetzt nur all zu gern auf den Favoritenschild für die Meisterschaft hieven wird. „Das können die gerne machen“, nimmt‘s Catanzaro locker. „Wir haben trotzdem keinen Druck. Wir müssen nicht Meister werden. Aber wir wollen schon eine Top-Saison spielen.“ Die große Aufgabe des Trainers wird es sein, bis zum Saisonstart die richtige Balance im Team hinzubekommen. Catanzaro weiß: „Wir werden unsere Tore in jedem Spiel schießen.“ Kein Wunder bei der Offensiv-Kraft mit Goalgetter Fabio da Costa Pereira, Uda, Birdir und Marcus Meinigmann. Doch auf der anderen Seite kassierte die Fortuna-Defensive auch immer wieder Gegentreffer. „Diese Fehler müssen wir minimieren. Wir dürfen uns auch nicht zu schade sein, das Ding einfach mal hinten rauszupöhlen“, macht Catanzaro klar, dass er in der Defensive mehr Stabilität erwartet.

Im ersten Test gegen Wessum muss Fortuna auf Ugur Birdir, der sich bei „Passi“ Göckes Abschiedsspiel an der Wade verletzte, und auf Alex Kunze verzichten. Der Einsatz von Freddy Uda ist aufgrund seiner Impfung fraglich. Marcus Meinigmann weilt noch im Urlaub. Die Neuzugänge Marius Kattenbeck (Tor) und David Schmitz (Defensive) sind aber dabei.

Sa., 16 Uhr, Lange Water: Fortuna Emsdetten - Union Wessum.

Fortuna II beim FC Lau-Brechte

B-Ligist Fortuna Emsdetten II bestreitet sein erstes Testspiel am Sonntag um 13.15 Uhr im Volksbankstadion des FC Lau-Brechte.

Fortuna III beim TuS St. Arnold

C-Ligist Fortuna Emsdetten III testet am Sonntag um 13 Uhr im Sepp-Herberger-Stadion beim TuS St. Arnold II seine Frühform.

Bericht mit freundlicher Genehmigung der Emsdettener Volkszeitung.