Fortuna Emsdetten e.V.

Fortuna Emsdetten

Fortuna I: Top-Spiel beim SCR

Fortuna II darf nicht stolpern

Vom 13.04.2019 09:26 Uhr - Quelle: Emsdettener Volkszeitung
Mannschaften: 1. Mannschaft, 2. Mannschaft, 3. Mannschaft

„Wir haben in diesem Jahr noch nicht verloren – und daran soll sich auch am Sonntag nichts ändern!“ Klare Ansage von Jens Niethmann (Foto), dem Trainer der Fortunen, die am Sonntag um 15 Uhr zum Spitzenspiel beim SC Reckenfeld antreten.

Sechs Punkte Rückstand haben die Emsdettener als Tabellensechster auf den B-Liga-Zweiten TuS St. Arnold. Bei noch acht ausstehenden Partien ist also der Relegations-Rang durchaus machbar. Und genau den hat Coach Niethmann – in der kommenden Saison Co-Trainer der Borussen-Reserve (die EV berichtete) – im Visier.

Das aber gilt auch für den Gastgeber am Sonntag, den SC Reckenfeld, der schon 50 Zähler auf dem Konto und nur zwei Punkte Rückstand auf St. Arnold hat. Für beide Teams gilt also am Sonntag: Verlieren verboten!

Fortuna II darf nicht stolpern

In der Kreisliga C muss am Sonntag beim SC Reckenfeld II ran (Anstoß: 13 Uhr). Auch wenn die Situation im Fortuna-Kader gut ist, darf das Team den Gegner nicht unterschätzen. Der Gastgeber steht drei Plätze hinter den Fortunen, könnte beim Kampf um Platz eins oder zwei zum Stolperstein werden. Trotzdem plant der Tabellenvierte um Frank Feldmann die drei Punkte schon mal ein.

Fortuna III ist am Sonntag um 13.15 Uhr auf Lange Water gegen Preußen Borghorst III klarer Außenseiter, will diesmal aber – anders als in der Vorwoche – antreten.

Bericht mit freundlicher Genehmigung der Emsdettener Volkszeitung.

Hashtags: #1. Mannschaft, #2. Mannschaft, #3. Mannschaft, #Saison 2018/2019, #Vorbericht