Fortuna Emsdetten e.V.

Fortuna Emsdetten

Fortuna I siegt in Rodde 5:0 - Fortuna II teilt sich die Punkte

Leer II schießt Fortuna III ab

Vom 01.04.2019 08:56 Uhr - Quelle: Emsdettener Volkszeitung
Mannschaften: 1. Mannschaft, 2. Mannschaft, 3. Mannschaft

Einen standesgemäßen 5:0-Auswärtssieg verbuchte Fortuna Emsdetten I am Sonntag beim Tabellenvorletzten der Kreisliga B, Eintracht Rodde II.

Der erste Angriff endete gleich mit der Führung: Finn Haves (Foto) wurde im Strafraum freigespielt und netzte in der 3. Minute ein. „Danach entwickelte sich ein zähes Spiel auf ein Tor“, erklärt Fortuna-Coach Jens Niethmann. Mit dem Ergebnis ging es auch in die Halbzeit.

„Mit Alexander Lukasiewicz und Sven Brüning haben wir danach für frischen Wind gesorgt“, so Niethmann. Die Maßnahme fruchtete: Sven Brüning traf doppelt (72. und 74.). Dabei legte Lukasiewicz das 2:0 auf und war dann selber am langen Pfosten nach einer Flanke für das vierte Fortuna-Tor (79.) zur Stelle. Den Schlusspunkt setzte Finn Haves zum 5:0 (88.).

Fortuna II teilt sich die Punkte

Die Reserve von Fortuna Emsdetten musste Sonntag auswärts gegen Vorwärts Wettringen IV antreten. Die Teams trennten sich 1:1. Wettringen ging durch einen Treffer von Yusupha Sowe (39.) in Führung. Die Antwort der Emsdettener kam eine Viertelstunde vor Schluss: Michael Spichala traf in der 75. Minute zum 1:1. So verbleiben die Emsdettener auf dem vierten Tabellenplatz der Kreisliga C.

Leer II schießt Fortuna III ab

Eine ganz bittere 0:12-Klatsche kassierte Fortuna Emsdetten III gegen den aktuellen Tabellenführer SV Westfalia Leer II in der Kreisliga C. Bereits zur Pause lagen die Emsdettener klar mit 0:4 hinten und mussten dann in der zweiten Hälfte einen Gegentreffer nach dem anderen hinnehmen. Erfolgreichster Torschütze für Leer II war Mathias Selker, der alleine viermal (6., 43., 62. und 85.) einnetzte.

Bericht mit freundlicher Genehmigung der Emsdettener Volkszeitung.

Hashtags: #1. Mannschaft, #2. Mannschaft, #3. Mannschaft, #Saison 2018/2019, #Spielbericht