Fortuna Emsdetten e.V.

Fortuna Emsdetten

Fortuna I mit einem Pflichtsieg - Fortuna II siegt 2:0 gegen Bilk

Fortuna III mit Unentschieden gegen TuS St. Arnold III

Vom 19.11.2018 11:56 Uhr - Quelle: Emsdettener Volkszeitung
Mannschaften: 1. Mannschaft, 2. Mannschaft, 3. Mannschaft

Den erwarteten Pflichtsieg feierte am Sonntag B-Ligist Fortuna Emsdetten I auf eigenem Platz gegen den Tabellenletzten Grün-Weiß Rheine II. Mit 5:0 (2:0) fertigte Fortuna das Schlusslicht ab.

Dabei taten sich die Gastgeber auf Lange Water schon ein wenig schwer in den ersten 45 Minuten, obwohl ihnen die frühe Führung gelang: Philipp Teders war bereits in 9. Minute zum 1:0 für die Hausherren erfolgreich. Die verpassten es allerdings, in der Folgezeit nachzulegen. Coach Jens Niethmann fand die Darbietungen seiner Truppe „ein wenig lässig“. Dennoch gelang Nils Uphoff kurz vor der Pause noch das 2:0 (40.).

Nach einer „deutlichen Ansage in der Kabine“ (Niethmann) lief es im 2. Durchgang für Fortuna dann besser. Philipp Teders (55.) erhöhte per Foulelfmeter auf 3:0. Mit seinem dritten Treffer an diesem Nachmittag schraubte Teders das Resultat auf 4:0 hoch (60.). Den Schlusspunkt zum 5:0-Erfolg setzte dann Sven Brüning in der 62. Minute. „Ein Pflichtsieg“, so Coach Niethmann nach der Partie.

Fortuna II siegt 2:0 gegen Bilk

Die 2. Mannschaft von Fortuna Emsdetten siegte im Heimspiel am Sonntag gegen den FC Westfalia Bilk II mit 2:0. Dabei trugen sich Justus Elfrich (40.) und Michel Bröker (73.) in die Torschützenliste ein.

Fortuna Emsdetten III entführte beim TuS St. Arnold III immerhin einen Punkt. Das Spiel endete 2:2. Für die Fortuna-Dritte war Julius Mersch in der 24. Minute erfolgreich. Den Ausgleich machte Franz Estner in der letzten Spielminute. Fortuna Emsdetten III steht damit auf dem 12. Tabellenplatz der Kreisliga C.

Bericht mit freundlicher Genehmigung der Emsdettener Volkszeitung.

Hashtags: #1. Mannschaft, #2. Mannschaft, #3. Mannschaft, #Saison 2018/2019