Fortuna Emsdetten e.V.

Fortuna Emsdetten

Fortuna I hat den Druck im Derby - Fortuna II will den Dreier

Fortuna III: Viele Ausfälle

Vom 10.11.2018 10:31 Uhr - Quelle: Emsdettener Volkszeitung
Mannschaften: 1. Mannschaft, 2. Mannschaft, 3. Mannschaft

Interessantes Derby in der Kreisliga B: Schon heute um 14.30 Uhr gastieren die Fortunen im Ortsderby bei der 3. Mannschaft von Emsdetten 05 im Salvus-Stadion. Klarer Favorit sollten die Fortunen sein, doch die mussten zuletzt einige Misserfolge schlucken, während Emsdetten 05 vor der Niederlage vor einer Woche von Erfolg zu Erfolg eilte und mittlerweile Tabellennachbar der Fortunen ist. Wenn die 05er auch sechs Punkte Rückstand aufweisen.

Diesen Rückstand zu halbieren, das ist das klare Ziel der Elf von Trainer Franz-Josef Lüttmann. Die Derbys gegen die Fortunen und gegen Borussia III gehören zu Höhepunkten der Saison, entsprechend heiß sind die 05er.

Fortunentrainer Jens Niethmann hat derweil arge Personalsorgen. „Wenn ich in dieser Woche zehn Spieler im Training hatte, waren das viele“, sagt er. Die vielen Verletzten und Kranken fehlen auch heute, wenigstens aber sind die dabei, die unter der Woche aus beruflichen Gründen passen müssen. „Wir müssen und wollen gewinnen“, stellt Niethmann klar.

Fortuna II will den Dreier

Nach der Niederlage im Spitzenspiel gegen Altenrheine liegt Fortunas Reserve in Lauerstellung. Und will Sonntag um 14.30 Uhr bei SW Weiner III unbedingt gewinnen, weil sich Altenrheine und Verfolger Portu Rheine im direkten Duell die Punkte gegenseitig abnehmen. Zwei Defensivspieler fehlen, vorne sind aber alle dabei und wollen Weiner „wegballern“.

Fortuna III: Viele Ausfälle

Mit stark reduziertem Kader tritt Fortunas Dritte Sonntag um 12.45 Uhr gegen das gleiche Team des Skiclubs aus Rheine an. Nur mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung wird etwas zu holen sein, gegen einen Gast, der stabil im Mittelfeld steht.

Bericht mit freundlicher Genehmigung der Emsdettener Volkszeitung.

Hashtags: #1. Mannschaft, #2. Mannschaft, #3. Mannschaft, #Saison 2018/2019