Fortuna Emsdetten e.V.

Fortuna Emsdetten

Fortuna I am Sonntag bei Vorwärts Wettringen III

Vom 21.09.2019 11:04 Uhr - Quelle: Emsdettener Volkszeitung
Mannschaften: 1. Mannschaft, 1. Damenmannschaft, 2. Damenmannschaft

Mit 10:0 fertigten die Fortunen vor einer Woche Borussias 3. Mannschaft ab und verdrängten so aufgrund des besseren Torverhältnisses Grün-Weiß Rheine von der Tabellenspitze der Kreisliga B Staffel 1.

Was hat da am Sonntag ab 13.15 Uhr erst die 3. Mannschaft des FC Vorwärts Wettringen als Fortunen-Gastgeber zu erwarten? Mit null Punkten und 11:31 Toren zieren die Wettringer als einziges noch siegloses Team der Liga das Tabellenende.

Aber Trainer Francesco Catanzaro (Foto) warnt seine Elf eindringlich vor einem Unterschätzen des Gegners. Mit mangelnder Einstellung ist nämlich auch in der Kreisliga B nichts zu holen. Ohne den nötigen Kampf könnte Fortuna in Wettringen zur Lachnummer der Kreisliga B 1 werden.

Fortuna Damen I im Spitzenspiel

Spitzenspiel für Fortunas Frauen: Sonntag um 13 Uhr ist Tabellenführer Metelen zu Gast. „Wir wollen die Punkte unbedingt am Ort behalten“, sagt Trainer Olaf Hilbring.

Die Chancen stehen nicht schlecht: Zwar hat Metelen noch eine weiße Weste, während die Fortuninnen schon einmal remis gespielt haben. Beide haben aber erst zwei Gegentore kassiert. Und Fortuna hat dreimal mehr getroffen als Metelen.

Fortuna Damen II: Duell zweier Kellerkinder

Zwar muss die ein oder andere Spielerin ersetzt werden, dennoch will Fortunas 2. Frauenelf am Sonntag um 11 Uhr gegen FSV Ochtrup den ersten Saisonsieg landen. Beide Teams haben erst einen Punkt auf dem Konto, das spricht für eine Partie auf Augenhöhe.

Bericht mit freundlicher Genehmigung der Emsdettener Volkszeitung.

Hashtags: #1. Damen, #1. Mannschaft, #2. Damen, #Saison 2019/2020, #Vorbericht