Fortuna Emsdetten e.V.

Fortuna Emsdetten

Derbe Klatschen für Fortuna I - Fortuna II mit klarem 5:1-Erfolg

Auch Fortuna III verliert deutlich

Vom 29.10.2018 09:52 Uhr - Quelle: Emsdettener Volkszeitung
Mannschaften: 1. Mannschaft, 2. Mannschaft, 3. Mannschaft

Ein wichtiges Spiel stand für die Fortunen in der Kreisliga B am Sonntag bei der Reserve des SV Mesum an. Das Spiel endete in einem 2:8-Debakel aus Fortunas Sicht.

Frank Thalmann brachte Mesum früh in Führung (7.). Dann gab es in der 32. Minute eine Gelb-Rote Karte für die Dettener – danach brach die Mannschaft auseinander. Staats, (34., 57.), Winter (38.), Jenders (40., 64.), Wiangkham (70.) und Leusmann (83.) trafen für Mesum II.

Die Fortuna-Treffer erzielten Johannes Brüggenbrock (63.) und Mirco Mohr (66.). Fortuna-Coach Jens Niethmann: „Eine ärgerliche und bittere Niederlage, die ohne den Platzverweis so nicht zustande gekommen wäre.“

Fortuna II mit klarem 5:1-Erfolg

C-Ligist Fortuna Emsdetten II feierte am Sonntag einen klaren Auswärtssieg mit 5:1 Toren beim SV Langenhorst-Welbergen III. Das erste Fortuna-Tor markierte Jens Westkamp in der 25. Minute. Jan Bröker gelang gar ein Dreierpack (38., 61., 79.) und Fabian Gerling (87.) das 5:1. Damit stehen die Fortunen weiterhin auf Tabellenplatz drei in der C-Liga-Staffel 1.

Auch Fortuna III verliert deutlich

Die 3. Mannschaft von Fortuna Emsdetten war allerdings nicht so erfolgreich wie die Reserve und kam mit 0:6 Toren bei SF Gellendorf IV am Sonntag deutlich unter die Räder. Zur Halbzeit lagen die Dettener mit 0:2 hinten. Anschließend fehlte die Kraft, sodass die Fortunen noch vier weitere Gegentreffer kassierten.

Bericht mit freundlicher Genehmigung der Emsdettener Volkszeitung.

Hashtags: #1. Mannschaft, #2. Mannschaft, #3. Mannschaft, #Saison 2018/2019, #Spielbericht