Fortuna Emsdetten e.V.

Fortuna Emsdetten

Das Warten hat endlich ein Ende

Fortuna II: Heimsieg ist Pflicht

Vom 23.03.2019 09:51 Uhr - Quelle: Emsdettener Volkszeitung
Mannschaften: 1. Mannschaft, 2. Mannschaft, 3. Mannschaft

Lang ist es her, dass Fortuna Emsdetten I sein letztes Meisterschaftsspiel bestritten hat. Vor einem Monat, beim 2:1-Sieg bei den Sportfreunden Gellendorf bestritt die Mannschaft von Trainer Jens Niethmann ihr letztes Meisterschaftsspiel.

Das Warten hat am Sonntag endlich ein Ende, dann steht um 15 Uhr auf Lange Water die B-Liga-Partie gegen Germana Hauenhorst II an. Der Gast ist als Tabellen-13. mit nur 14 Zählern nicht frei von Abstiegssorgen, braucht jeden Punkt. Die Fortunen sind mit 37 Zählern als Siebter gesichert, wollen ihren Fans nach der langen Wartezeit aber ein schönes – und erfolgreiches – Heimspiel bieten.

„Die Partie müssen wir klar gewinnen“, legt sich Coach Niethmann fest, der auf Nils Ohde, Sven Brüning und Alex Kunze verzichten muss.

Fortuna II: Heimsieg ist Pflicht

In der Kreisliga C Staffel 1 erwartet am Sonntag um 13 Uhr die Dritte des SV Germania Hauenhorst auf Lange Water. Dann gibt‘s für die Dettener nur eins: Ein klarer Heimsieg über den Tabellenelften ist Pflicht, um als Liga-Vierter weiterhin im Aufstiegsrennen zu bleiben. Optimistisch stimmt, dass der Fortuna-Kader komplett ist.

Fortuna III gegen Galaxy Steinfurt

In der C-Liga 2 muss die dritte Mannschaft von Fortuna am Sonntag erst um 17 Uhr bei Galaxy Steinfurt II ran. Die Dettener wollen ordentlich mithalten und deutlich besser abschneiden als bei der 0:6-Pleite im Hinspiel.

Bericht mit freundlicher Genehmigung der Emsdettener Volkszeitung.

Hashtags: #1. Mannschaft, #2. Mannschaft, #3. Mannschaft, #Saison 2018/2019, #Vorbericht