Fortuna Emsdetten e.V.

Fortuna Emsdetten

„Das ist die längste Pause, die ich je hatte“

Fortuna-Trainer Francesco Catanzaro:

Vom 10.03.2021 20:34 Uhr - Quelle: Emsdettener Volkszeitung
Mannschaften: 1. Mannschaft

„Viereinhalb Monate ohne Fußball – das ist die längste Pause, die ich je hatte.“ Francesco „Catsche“ Catanzaro, Trainer des Kreisligisten Fortuna Emsdetten, hofft – wie viele Kicker –, „dass es endlich wieder losgeht“. Doch der Coach muss sich noch gedulden.
„Für Jugendliche bis 14 Jahren ist Fußball draußen mit bis zu 20 Personen wieder erlaubt, für Ältere geht aber noch nix. Also: Abwarten!“ Auch Catanzaro hat als Termin für den Re-Start den 22. März im Blick. „Bis dahin hängen wir weiter in der Luft“, klagt er. Macht sich aber schon Gedanken: „Man könnte zwei oder drei Trainingsgruppen zu je acht bis zehn Spielern bilden und langsam wieder loslegen.“

Catanzaro betont, dass man die Fußballer nach so einer langen Pause vorsichtig wieder an die fußballspezifischen Bewegungen wie Antritte, schnelle Drehungen etc. heranführen muss, da sonst das Verletzungs-Risiko zu groß sei.

Für die Punktspiele schlägt er daher vor: „Es würde Sinn machen, dass auch wir dann fünf- statt wie bisher viermal wechseln dürfen.“

Bericht mit freundlicher Genehmigung der Emsdettener Volkszeitung.

Hashtags: #1. Mannschaft