Fortuna Emsdetten e.V.

Fortuna Emsdetten

65 Teams sind bei Fortuna am Ball

Jugendturnier / Autogrammstunde mit Jannik Borgmann von Pr. Münster

Vom 22.08.2018 11:45 Uhr - Quelle: Emsdettener Volkszeitung

Die Vorbereitungen für das 21. Jugendturnier der Fortunen, den Goracon-Jugendcup, gehen in die Endphase. Am Wochenende – 25. und 26. August – rollt sowohl am Samstag als auch am Sonntag ab 10 Uhr bei Fortuna Emsdetten der Ball.

Angemeldet sind insgesamt 65 Jugendmannschaften aus der Region von den Minis bis zur C-Jugend. „Wir freuen uns über das große Interesse im Umland an unserem Turnier, dass für viele Mannschaften eine willkommene Vorbereitung auf die anstehende Saison ist“, sagt Heiko Linnemann aus dem Jugendteam von Fortuna Emsdetten.

Neben fußballerischen Leckerbissen erwartet die Besucher ein Catering mit Feinem vom Grill, einer Cafeteria und einem Eiswagen – all das zu familienfreundlichen Preisen. Auch eine große Tombola mit zwei Playstation 4 als Hauptgewinnen gibt es am Wochenende auf Lange Water.

„Als einen weiteren Höhepunkt in diesem Jahr konnten wir den ehemaligen Fortunen-Spieler Jannik Borgmann für eine Autogrammstunde am Sonntag um 13.45 Uhr gewinnen“, so Heiko Linnemann.

Jannik Borgmann ist Stammspieler im aktuellen Team des SC Preußen Münster in der 3. Bundesliga. Es erfüllt den Verein – und insbesondere die Jugendabteilung – mit Stolz, dass ein ehemaliger Jugendspieler von Fortuna es bis in die 3. Bundesliga geschafft und seine Wurzeln nicht vergessen hat.

Für die kleinen Besucher steht auf Lange Water zudem an beiden Tagen eine Hüpfburg zur Verfügung. Außerdem können die jungen Kicker an einer Torwand ihr Können unter Beweis stellen.

Bericht mit freundlicher Genehmigung der Emsdettener Volkszeitung.

Hashtags: #Jugendturnier, #Saison 2018/2019