Fortuna Emsdetten e.V.

Fortuna Emsdetten

Zufriedene Mienen bei den beiden Dettener Trainern

Spielplan der Kreisliga A veröffentlicht

Vom 11.08.2020 13:44 Uhr - Quelle: Emsdettener Volkszeitung
Mannschaften: 1. Mannschaft

Jetzt ist es amtlich: Auch die Fußball-Kreisligen starten am 6. September in die Saison 2020/21. Der Spielplan der Kreisliga A wurde jetzt von Staffelleiter Gerd Rühlow veröffentlicht.

Und steigert die Vorfreude bei Fortunas Aufstiegstrainer Francesco Catanzaro noch. „Das ist ein schönes Auftaktprogramm. Zuerst ein Heimspiel gegen Rodde, deren Trainer Sebastian Möllers ich aus Rheiner Zeiten noch gut kenne. Auch zu Georg Fettich aus St. Arnold habe ich einen guten Draht. Und am dritten Spieltag geht es gegen ‚Wöstes‘ (Ex-Borussentrainer André Wöstemeyer) neues Team, 1. FC Nordwalde. Das wird auch ein heißes Duell.“

Besonders freut sich Catanzaro, dass das Auftaktspiel gegen Rodde schon samstags stattfindet: „Da kann man nachher noch schön zusammensitzen und den Tag bei ein paar Glas Bier gemütlich ausklingen lassen“, trägt der Termin zur Steigerung des ohnehin guten Zusammengehörigkeitsgefühls bei... [mehr]


Marcus Meinigmann macht‘s – 3:3

Für die drei Klassen tiefer spielenden Fortunen ist das 3:3 (2:1) gegen Borussia ein Prestige-Erfolg

Vom 04.08.2020 23:13 Uhr - Quelle: Emsdettener Volkszeitung
Mannschaften: 1. Mannschaft

Als wenn die Borussen nicht längst wüssten, was sie an Marcus Meinigmann gehabt haben... Genau das wurde ihnen am Dienstagabend im „kleinen Orts-Derby“ bei Fortuna noch mal deutlich vor Augen geführt. Marcus Meinigmann, der bis zum Saisonende noch das Borussen-Trikot getragen hatte und dann zu Fortuna wechselte, machte in dieser Partie den Unterschied aus und hatte mit seinen zwei Treffern wesentlichen Anteil am 3:3 (2:1) der Fortuna gegen den drei Klassen höher kickenden Westfalenligisten Borussia Emsdetten.

Vor über 150 Fußball-Fans auf Lange Water ging der Gast mit seiner ersten Chance in Führung. Nach einer zu kurz abgewehrten Ecke brachten die Borussen den Ball noch mal hoch vors Tor, Jan Kortevoß legte per Kopf auf und Youngster Nils Fontein drückte die Kugel aus zwei Metern zum 0:1 über die Linie (17.)... [mehr]


Vorfreude auf gleich zwei Westfalenligisten

Vom 18.07.2020 06:00 Uhr - Quelle: Emsdettener Volkszeitung
Mannschaften: 1. Mannschaft

„Die Jungs müssen fit sein. Wir wollen schließlich in der neuen Saison was erreichen!“ Gewohnt forsch geht Francesco Catanzaro, Trainer des A-Liga-Aufsteigers Fortuna Emsdetten, die neue Saison an und hatte seinen Spielern in den letzten Wochen jeweils „zwei Pflichtläufe“ pro Woche aufgebürdet.

„Schließlich wollen wir uns, wenn wir am 28. Juli wieder einsteigen, nicht mehr so sehr um das Konditionelle kümmern.“ Damit es fußballerisch passt, hat der Trainer neun Vorbereitungs-Spiele eingeplant. Höhepunkte sind sicher die Partien gegen die Westfalenligisten Borussia Emsdetten und SuS Neuenkirchen auf Lange Water. Die benachbarten Borussen sind am Dienstag, 4. August, zu Gast. Der SuS kommt am Donnerstag, 27. August, nach Detten. Dann kommt es um 19.30 Uhr in der 1. Pokalrunde auf Kreisebene zum Duell Kreisliga-David gegen Westfalenliga-Goliath. Die Fortuna-Termine auf einen Blick:.. [mehr]


UWE-Bürgermeister-Kandidat Ulrich Ortmeier zu Besuch bei Fortuna Emsdetten

Probleme: Flutlichtanlage und Barrierefreiheit

Vom 17.07.2020 09:12 Uhr - Quelle: Emsdettener Volkszeitung

Mit dem Vorsitzenden der UWE, Günter Lammert, besuchte Bürgermeisterkandidat Ulrich Ortmeier jetzt Fortuna Emsdetten, so der Kandidat in einer Pressemitteilung. Fortuna-Vorsitzender Stefan Schmiemann sowie der 2. Vorsitzende Andreas Behrens stellten heraus, dass sich das Engagement der Fortunen längst nicht mehr nur auf Fußball beschränkt, was dazu geführt hat, dass die Vereins-Treue zur Fortuna-Familie sehr hoch ist. Jugendobmann Heiko Linnenmann berichtet über die Förderung des Frauenfußballs bis hin zum Projekt DFB-Junior-Coach.

Auch für Menschen mit Handicap sind die Fortunen offen, wie Geschäftsführer Frank Jürgens herausstellt. Jeden Freitag findet sich die Inklusionsgruppe der Caritas auf Lange Water zum Kicken ein... [mehr]


Von der Westfalenliga drei Klassen tiefer zu Fortuna

Velican und der Dettener Dreiklang

Vom 13.07.2020 12:28 Uhr - Quelle: Emsdettener Volkszeitung
Mannschaften: 1. Mannschaft

In der Jugend und seinen ersten Seniorenjahren kickte er einst für Borussia Emsdetten. Dann folgte der Wechsel zu Emsdetten 05. Für diesen Klub war er in seiner wechselvollen Fußballer-Laufbahn schon zweimal am Ball. Nun, zur neuen Saison, macht er den Dettener Dreiklang perfekt, spielt fortan für Fortuna Emsdetten: Ladislav „Ladi“ Velican. „Wenn es in Emsdetten irgendwann noch einen weiteren Fußball-Verein gibt, dann muss ich aufpassen“, sagt der 27-Jährige und lacht.

Dennoch: Der Wechsel Velicans vom Westfalenligisten SuS Neuenkirchen zum drei Klassen tiefer spielenden A-Ligisten – zum Zeitpunkt der Bekanntgabe gar noch B-Ligisten – Fortuna Emsdetten überraschte damals schon.

Denn Velican, der sich nach der 2018/19 von Bezirksligist Emsdetten 05 verabschiedet hatte und zum SuS wechselte, gehörte bei den Neuenkirchenern durchaus zum Stammpersonal. „Es lief dort ganz gut für mich“, merkt Velican an. „Ich hätte auch beim SuS bleiben können.“.. [mehr]