Fortuna Emsdetten e.V.

Fortuna Emsdetten
Westfalia Leer II und SC Altenrheine II zu Gast auf Lange Water
Vom 27.08.2016 12:27 Uhr - Quelle: Emsdettener Volkszeitung
Mannschaften: 1. Mannschaft, 2. Mannschaft

Ein 2:1-Sieg gegen Galaxy Steinfurt, dann eine klare 1:4-Niederlage bei SV Burgsteinfurt – so richtig wissen die Fortunen noch nicht, wo sie nach dem Abstieg in die Kreisliga B nun wirklich stehen. Fakt ist: Im zweiten Heimspiel wollen die Schützlinge von Trainer Akin Berberoglu Sonntag um 15 Uhr den zweiten Sieg einfahren.

Zu Gast auf Lange Water ist die Reserve von Westfalia Leer, die noch sieglos und noch ungeschlagen ist: Mit zwei Remis starteten die Leerer in die Saison.

Ein drittes Unentschieden des Gastes wollen die Fortunen nun unbedingt verhindern. Denn gerade auf eigenem Platz wollen Berberoglu und seine Schützlinge eine Macht sein, dort die Grundlage legen, um im Vorderfeld mitmischen zu können. Westfalia Leer II sollte sich Sonntag warm anziehen... [mehr]


Frauen-Kreisliga startet in die neue Saison
Vom 27.08.2016 12:37 Uhr - Quelle: Emsdettener Volkszeitung
Mannschaften: Frauen

Die Frauen-Kreisliga startet in die neue Saison, und Borussias 3. Mannschaft möchte für Furore sorgen: „Ich mache das sicher nicht, um um Platz zehn mitzuspielen“, sagt der neue Coach Ricky Schmäing über sein Amt. In den Tests überzeugte sein Team: Nach einem 3:3 gegen Borussia Münster II folgten ein 4:2 gegen Teuto Riesenbeck II und ein 7:0-Sieg beim SC Reckenfeld. Klappt‘s nun Sonntag um 11 Uhr beim SV Langenhorst II genauso gut?

Fortuna startet gegen Gellendorf

Die Fortuninnen, die Sonntag um 13 Uhr bei SF Gellendorf antreten, möchten noch höher hinaus und wie im Vorjahr oben mitspielen. Allerdings verlief die Vorbereitung nicht wirklich nach Wunsch: Gegen den SC Dörenthe gab es ein 3:6-Niederlage, bei SV Burgsteinfurt ein 2:2-Unentschieden... [mehr]


Gelungenes Jugend-Turnier auf Lange Water
Vom 23.08.2016 14:05 Uhr - Quelle: Emsdettener Volkszeitung

Ein „positives Fazit“ des Fortuna-Jugendturniers zog Heiko Linnemann, Jugendobmann des Gastgebers, nach zwei Tagen voller Fußball auf Lange Water. Am Samstag und Sonntag fand dort der Goracon-Cup statt. 66 Teams hatten sich vorab angemeldet, „circa 60 Mannschaften sind dann tatsächlich erschienen. Aber das kennen wir ja schon“, kommentierte Linnemann das leidige Thema, mit dem fast jedes Jugendfußballturnier zu kämpfen hat.

Es gab auch zwei Teams, die sich als F-Jugendtruppe angemeldet haben, was sie auch zum Zeitpunkt waren, als die Einladung bei ihnen eintraf, die aber mittlerweile in der E-Jugend am Ball sind. „Aber das hat unsere Turnierleitung auch alles hinbekommen“, hat Linnemann ein routiniertes Team im Rücken. Da auch das Wetter wunschgemäß mitspielte, war es ein rundum gelungenes Turnier-Wochenende auf Lange Water.

Die Fortunen erwiesen sich beim eigenen Turnier auch sportlich als gute Gastgeber und ließen den benachbarten oder befreundeten Klubs fast immer den Vortritt, wenn es um die Podestplätze ging. Mit einer Ausnahme: Die F-Jungs der Fortunen gewannen das Turnier der F III/F IV. Hier siegten die jungen Dettener vor dem SV Burgsteinfurt und dem Ortsrivalen Borussia Emsdetten... [mehr]


Ab heute rollt der Ball beim Goracon-Jugend-Cup
Vom 20.08.2016 09:58 Uhr - Quelle: Emsdettener Volkszeitung

Heute um 9.30 Uhr startet der Goracon-Jugend-Cup der Fortunen mit 66 Mannschaften aus dem ganzen Münsterland. Die Teams von den Minis bis zur C-Jugend spielen um Turniersiege, Pokale und Medaillen. Viele fleißige Hände haben im Vorfeld ganze Arbeit geleistet, um einen perfekten Turnierverlauf zu organisieren.

An den beiden Tagen werden die Fortunen zudem tatkräftig von den Eltern ihrer Jugendmannschaften unterstützt. Eine große Tombola mit attraktiven Preisen, unter anderem zwei PlayStations 4, eine Kuchentheke sowie ein Imbiss- und Getränkestand runden das Programm ab und bieten den Zuschauern eine willkommene Gelegenheit, spannende Spiele in angenehmer Atmosphäre zu genießen.

Am Samstagvormittag starten die E-Jugendfußballer, um 14 Uhr folgt das D-Jugendturnier. Der zweite Turniertag beginnt mit den Minis und der F-Jugend. Am Nachmittag folgt das C-Jugendturnier. Dort wird dann, anders als von den Minis bis zur D-Jugend, auf einem Großfeld über 25 Minuten gespielt... [mehr]


Fortuna I möchte nachlegen
Vom 20.08.2016 09:56 Uhr - Quelle: Emsdettener Volkszeitung
Mannschaften: 1. Mannschaft

Nach dem schönen 2:1-Auftaktsieg gegen Galaxy Steinfurt geht es für die 1. Fortunenmannschaft schon wieder gegen einen Gegner aus der Kreisstadt: Sonntag um 13 Uhr gastiert das Team von Trainer Akin Berberoglu bei SV Burgsteinfurt III. Auch die Stemmerter gehen mit Rückenwind in die Partie: Sie gewannen vor einer Woche bei TuS Laer 08 II mit 3:2.

Mit Spannung hatten die Fortunen nach der durchwachsenen Vorbereitung den Meisterschaftsauftakt erwartet, bestätigten dann aber den Aufwärtstrend aus den letzten Testspielen. Auf diesem Weg will die Mannschaft jetzt weitermachen und sich durch den nächsten Dreier gleich in der Spitzengruppe festsetzen... [mehr]