Fortuna Emsdetten e.V.

Fortuna Emsdetten

Fortuna III ist wieder extrem torhungrig

Fortuna II mit Unentschieden in Reckenfeld

Vom 09.12.2019 13:48 Uhr - Quelle: Emsdettener Volkszeitung
Mannschaften: 1. Mannschaft, 2. Mannschaft, 3. Mannschaft

Vergangene Woche siegte mit 8:1 Fortuna Emsdetten III im Derby. Am Sonntag knüpfte das Team nahtlos an diese Leistung an: Mit 9:0 (5:0) fegte man im Heimspiel Bilk II vom Platz.

Johannes Vehoff netzte dreimal, ein, Joel Manning und Lukas Bien schnürten je einen Doppelpack. Theo Fresenborg und Janne Wessendorf sorgten für den Rest.
Mit drei Siegen in Folge und 21 geschossenen Toren geht es nun für die Fortunen in die Winterpause der C Staffel 2.

Fortuna II mit Unentschieden in Reckenfeld

Die Fortunen-Reserve trennte sich am Sonntag 2:2 vom SC Reckenfeld II. Nach Toren von Michel Spichala (37.) und Phillip Teders (45.) führten die Blau-Weißen mit 2:1, hielten dem Druck der Reckenfelder bis kurz vor dem Abpfiff stand. Doch Kai Beckmann markierte in Unterzahl doch noch den 2:2-Ausgleich für Reckenfeld (89.)... [mehr]


Nächster Transfer Coup!

Ladislav Velican kommt zur Fortuna

Vom 05.12.2019 16:07 Uhr
Mannschaften: 1. Mannschaft

Einen Top Neuzugang konnte Fortuna Emsdetten für die kommende Saison an Land ziehen: Vom Westfalenligisten SuS Neuenkirchen kommt Ladislav Velican zur Fortuna.

Trainer Francesco Catanzaro ließ den Kontakt zu Velican in den letzten Monaten nie abbrechen und konnte zusammen mit Co -Trainer Erhan Saritekin sowie Sportleiter Erkan Saritekin den technisch starken Velican von einem Wechsel zum Stadion West überzeugen.

Aus beruflichen Gründen wird Velican dem Aufwand in der Westfalenliga nicht mehr gerecht und möchte lieber mit Freunden bei Fortuna Emsdetten spielen.

Das Projekt Fortuna Emsdetten hat bei Ladislav Velican großen Eindruck hinterlassen und er möchte dem Verein helfen, sportlich weiter für Furore zu sorgen. Für den Verein Fortuna Emsdetten ist Velican ein absoluter Glücksgriff und er wird der jungen Mannschaften mit seiner Erfahrung sehr gut tut.

Nach Lukas Schröder, der Fortuna ab der Winterpause verstärken wird, und Marcus Meinigmann, der zur neuen Saison zu Fortuna wechselt, ist dies der dritte hochkarätige Neuzugang für das Team um Trainer Catanzaro... [mehr]


Erneuter Punktgewinn für Fortuna Damen II

Vom 05.12.2019 12:44 Uhr
Mannschaften: 2. Damenmannschaft

Am Mittwochabend empfing unsere zweite Frauenmannschaft im vorgezogenen Nachholspiel die Damen von Horstmar-Leer, das Spiel endete 0:0.

Mit einem vollem Kader von 16 Spielerinnen gingen wir, nach dem Saisonsieg letzten Sonntag gegen SC Altenrheine, motiviert ins Spiel. Ganz nach unserem Geschmack, bestimmten wir zunächst die Partie. In der ersten Viertelstunde ging unser Matchplan auf, die stark defensiv eingestellten Gäste offensiver anzugehen.

Es entstanden mehrere gute Möglichkeiten wo es im Strafraum der Gäste "brannte", aber wir das Leder nicht im Tor unterbringen konnten. Nach der Hälfte der ersten Halbzeit kamen auch die Gäste ins Spiel, sodass unser Spiel hektisch wurde und Horstmar unseren Spielfluss störte. Eine Partie auf Augenhöhe, wo bis zur Halbzeit beide Teams einen Treffer verdient hätten... [mehr]


Vereinsinternes Turnier am 27.12.2019

Vom 04.12.2019 20:01 Uhr

Am 27.12.2019 findet das vereinsinterne Turnier in der Emshalle statt. Los geht's um 12:00 Uhr in der Emshalle.

Die Teilnahmegebühr beträgt 5€. Am Turniertag erhält jeder Teilnehmer für die Anmeldegebühr Wertmarken im Wert von 5€
Herzlich eingeladen sind alle Spieler der Seniorenabteilung und der A-Jugend. Die Anmeldung läuft über die eigene Mannschaft.

Um die Verpflegung und die notwendige Organisation kümmert sich unsere erste Damenmannschaft und steht für Rückfragen zur Verfügung.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme... [mehr]


Erster Saisonsieg für Fortuna Damen II

Fortuna Damen I siegen 3-0

Vom 03.12.2019 08:00 Uhr
Mannschaften: 1. Damenmannschaft, 2. Damenmannschaft

Unsere zweite Frauenmannschaft holte am Sonntag im Spiel gegen den SC Altenrheine ihren ersten wohlverdienten Sieg!

Nachdem sie im letzten Meisterschaftsspiel gegen Borussia Emsdetten, trotz sehr starker kämpferischer Leistung, mit einer knappen Niederlage nach Hause fahren mussten, konnten sie sich am vergangenen Sonntag endlich belohnen. Die Fortuninnen starteten das Spiel deutlich überlegener und setzten dies auch mit einem schönen Treffer durch Alina Künnemann (26.) um.

Es folgten weitere Chancen, doch bis zur Halbzeit änderte sich der Spielstand nicht. In der zweiten Halbzeit (65.) konnte Angelique Herzog die Führung mit einem starken Nachschuss auf 2:0 weiter ausbauen. Altenrheine erzielte zwar den 2:1 Anschlusstreffer (81.) und es wurde nochmal hektisch auf dem Platz, doch die Gasteberinnen ließen sich die Führung nicht mehr nehmen.
Insgesamt spiegelte das Spiel eine mannschaftlich geschlossene und gute Leistung wider. Durch den Sieg klettern die Fortunen um zwei Plätze nach oben und befinden sich aktuell auf Tabellenplatz 12... [mehr]